Denn sie wissen nicht, was sie tun: Wenn Ärzte Duftstoff-Allergiker beraten

Duftstoffallergie

Liebe Duftstoff-Allergiker,

ich weiß ja nicht, wie es bei Euch war: Aber bei mir war die Beratung durch den Arzt ein totaler Flop. Nach einem Allergietest hieß es: Sie haben eine Duftstoff-Allergie. Verwenden Sie kein Parfüm. Wenn es Probleme gibt, nehmen Sie die Cortison-Creme. Mein Mund sah damals so aus:

Allergie-Mund

Manchmal war der Mund so rissig, dass ich nicht mehr richtig essen konnte. Die Risse bluteten. Auch die Augen waren dick. Aber der Mund kommt in Kontakt mit Nahrungsmitteln, die die rissigen Stellen immer weiter reizten. Das alles zog sich über Wochen und Monate hin, immer wieder kam es zu allergischen Reaktionen.

Als ich nach drei Monaten wieder bei diesem Arzt war, hat er gar nicht mehr zugehört. Ich erklärte ihm, dass das von ihm verschriebene Cortison keine Dauerlösung sein kann. Nachdem ich mit meiner Schilderung fertig war, wachte er aus seinem Koma wieder auf und meinte: Dann verschreibe ich ihnen…

Ursprünglichen Post anzeigen 127 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s