Nie wieder Nivea!

Balea

Geneigte Leser/innen dieses Blogs!

Ich freue mich, wenn ich wieder mal ein tolles Produkt entdeckt habe, das die Haut ohne Duftstoffe super pflegt. Diese Creme habe ich im Internet entdeckt. Im Drogeriemarkt, wo es die Creme gibt (dm), musste ich ein wenig suchen, irgendwo unten rechts im Regal, die Verkäuferin kannte mein neuestes Schätzchen nicht – egal.

Wenn ich im Drogeriemarkt vor dem Regal stehe und suche, bin ich immer wieder erschüttert, wenn ein paar Meter weiter zwei Frauen stehen, die diverse Cremes, Bodylotions und Shampoos gemeinsam begutachten und sich darüber freuen, „wie gut die riechen“. Und die alle möglichen Probierpackungen gemeinsam durchtesten und am Ende mit dem Produkt davonziehen, das „am besten riecht“. Oder die sich darüber freuen, dass Nivea jetzt sogar ein Parfüm mit dem typischen Nivea-Duft anbietet. 

Also: Balea ultra sensitiv riecht nicht und soweit ich das beurteilen kann, ist das eine gute und günstige Feuchtigkeitscreme fürs Gesicht. Sie fühlt sich gut an, zieht schnell ein, passt in die Handtasche und kostet drei Euro irgendwas. Und die Creme wird sogar vom Deutschen Allergikerbund empfohlen – was will man mehr?

Die Verpackung ist praktisch und hat eine kleine Öffnung, was bekanntlich dafür sorgt, dass die Inhaltsstoffe sich besser und länger halten.

Einfach mal ausprobieren – es gibt immer mehr Hersteller, die wirklich gute Hautpflege anbieten. Nicht nur in der Apotheke.

Eure Coco

 

Advertisements