Die „Weiß“-heit der Sonnencreme

Weiß, weißer – mineralischer Lichtschutzfaktor! Liebe Leser/innen dieses Blogs, ab sofort verwende ich Lichtschutzfaktor mit mineralischem Filter und natürlich ohne Duftstoffe. Denn die Duftstoffe sind in der Sonnencreme, die von Nivea mit „Macht keine Flecken auf der Kleidung“ beworben wird, leider enthalten und damit ist die Creme für mich nicht nutzbar.

Als mineralische Filter empfohlen werden Titaniumdioxid und Zinkoxid (INCI: Titanium Diodixde, Zinc Oxide). Sie sorgen dafür, dass das Sonnenlicht auf der Haut reflektiert wird. Das kann man sich sehr gut vorstellen, wenn man nach dem Eincremen den weißen Belag auf den Händen sieht, der gründlich abgewaschen werden sollte.

Ansonsten ist der Vorteil von mineralischem LSF: Er macht keine Flecken auf der Kleidung. Mein derzeitiger Favorit ist von Avène, heißt „Creme minerale sans parfum“ und hat LSF 50. Auch von Paulas Choice gibt es ein gutes Produkt namens „Skin recovery“ mit LSF 50, allerdings ist es deutlich teurer als die Creme von Avène.

Sonnige Grüße wünscht Euch

Coco mit einem Bild aus dem Garten 🙂

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Die „Weiß“-heit der Sonnencreme

  1. Hallo Coco,
    ich bin auf Deine Seite gestoßen als ich nach Duftstoffen in Lipgloss suchte und nirgendwo eine Antwort darauf fand, in meinem Fall von Manhatten Lip2Last und Maybelline Stay24Color.
    Hintergrund ich habe am Donnerstag ein Date mit einer Duftstoffallergikerin hole mir dafür noch Duftstofffreies Shampoo von Rossmann, möchte aber auch nicht gänzlich „ungeschminkt“ gehen.
    Sind die oben angeführten beiden Lipgloss oder Grundsätzlich alle Lipgloss mit Duftstoffen versetzt? Wenn ja wo bekomme ich denn jetzt auf die schnelle was Duftstofffreies her?
    Lieben Gruß
    Angela

    Gefällt mir

    1. Liebe Angela, entschuldige bitte die lange Zeit, bevor ich antworte. Ich war viel unterwegs und wenig auf meinem Blog … Es gibt von Clinique Make-up ohne Duftstoffe, auch Lipgloss. Einen Glosser gibt es auch von Paulas Choice. Ansonsten würde ich bei Art Deco mal schauen, die haben auch einzelne Produkte ohne Duft. Man muss wirklich auf jedem Produkt die INCI-Liste checken – aber es lohnt sich, irgendwann hat man seine eigene Kollektion mit guten Produkten beisammen! Herzliche Grüße, Corinna

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s